Die 1A und 1C besuchen den SciencePool

Im Zuge des Biologie-Unterrichts besuchten die 1A und 1C an verschiedenen Tagen den SciencePool im 11. Bezirk. Die Kinder konnten exotische Haustiere nicht nur ansehen, sondern sogar in den Händen halten. Ein Vortrag zu den Tieren vermittelte den Schüler:innen die Anpassungen an ihren Lebensraum. Nach anfänglich ängstlichen Gesichtern, konnte man am Ende den Kindern die

Lesen Sie weiter

City Challenge im 15. Bezirk

Bei der City Challenge hat die 3a auf einer Gesundheitstour in lustvoller, spielerischer und spannender Weise den Bezirk entdeckt. Die Gesundheitstouren funktionieren wie eine komplexe Schnitzeljagd: Die Schüler:innen starteten an einem bestimmten Punkt im Bezirk, mussten sich Station für Station eigenständig erschließen und bewegten sich so auf einer vorgegebenen Route durch einen Teil des Bezirks.

Lesen Sie weiter

Insektenhotel-Workshop – 2. Klassen

Im Zuge einer Zusammenarbeit mit dem Bildungsgrätzl Längenfeld, dem Verein Juvivo, und dem Fairplay-Team wurden von der 2A, 2B, und 2D Insektenhotels hergestellt. Unter Anleitung von dem Grünholzpädagogen Michael Heuberger und der Hilfe von zahlreichen Pädagogen konnten die Schüler:innen selbständig in Kleingruppen Unterkünfte für v.a. Wildbienen bauen. Mithilfe eines Bienen-Experten konnten die Kinder im Anschluss

Lesen Sie weiter

3D Druck – 4d und 4e

Im Werkunterricht haben sich die Schüler*innen mit der Funktionsweise von 3D Druckern auseinandergesetzt. Mit einem eigens für den 3D Druck erlernten Zeichenprogramm haben sie individuelle Gestaltungsideen zu Schlüsselanhängern als Vorlagen zum 3D Druck entwickelt. Abschließend haben sie diese Vorlagen mit dem 3D Drucker ausgedruckt. Mag. Clemens Vincze        

Lesen Sie weiter

Fahrphysik erleben beim ÖAMTC

Am 10.05.2022 nutzten wir die Gelegenheit, mit den Klassen 6B und 6C am Kurs „Fahrphysik erleben“ des ÖAMTC-Fahrtechnikzentrums in Melk teilzunehmen. Für diese Möglichkeit sowie die Organisation und Finanzierung des Kurses bedanken wir uns bei ÖAMTC, AUVA und dem Land Niederösterreich. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei u.a. den Bremsweg und das Kurvenverhalten bei verschiedenen

Lesen Sie weiter

Kurz einmal Biologe/Biologin sein – Die 2C im Naturhistorischen Museum

Am 6. April unternahm die 2C eine Exkursion ins Naturhistorische Museum, um sich das „Mikrotheater“ anzusehen. Ein netter Mann, der selbst im Diefenbachgymnasium maturiert hatte, zeigte uns die Welt der Mikroorganismen. Uns wurden Einzeller, Insekten, Spinnentiere und Würmer unter dem Mikroskop auf einer Leinwand präsentiert. Wir sahen Pantoffeltierchen, Würmer, Wechseltierchen, Glockentierchen, Spinnen und vieles mehr.

Lesen Sie weiter